Schlagwort: Konzeptkunst

Hannes Rohringer@curated by BM Kuratoren

1956 geboren in Seewalchen am Attersee/OÖ. Er studierte an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien. Seine Herangehensweise und die Wahl verschiedenster künstlerischen Medien bestimmen sein heterogenes Œuvre, das sich von Design, Architektur bis hin zum klassischen Kunstauftritt erstreckt. Besonderes Augenmerk liegt auf der Auseinandersetzung mit Techniken und Genres, auf der Hinterfragung des Ursprungs und der Geschichte von Materialität. Auf den ersten Blick wirken seine Arbeiten ironisch und spielerisch, aber auf den zweiten Blick zeigt sich in den Untertönen eine unerwartete ernste und sozialkritische Seite; lebt und arbeitet in Seewalchen.

Anna Reisenbichler @CC & AT 2018 | The Aura Is Present

Anna Reisenbichler

1978 in Wien geboren. Nach dem abgeschlossenem Studium der Kunstgeschichte absolvierte sie an der Akademie der bildenden Künste Wien ihre künstlerische Ausbildung. Reisenbichlers Medium ist die Zeichnung, wobei sie an der Auslotung des Begriffes interessiert ist und stets einen konzeptuellen Ansatz verfolgt: Sie zeichnet mit Bleistift ebenso wie mit Seidenfaden und arbeitet häufig mit Textelementen und gefundenen Materialien. Inhaltlich kreist ihre Arbeit um die Möglichkeiten des Dokumentierens und Erinnerns. Die Künstlerin lebt und arbeitet in Wien.

Anna Reisenbichler bei der Ausstellung CC & AT

1978 in Wien geboren. Nach dem abgeschlossenem Studium der Kunstgeschichte absolvierte sie an der Akademie der bildenden Künste Wien ihre künstlerische Ausbildung. Reisenbichlers Medium ist die Zeichnung, wobei sie an der Auslotung des Begriffes interessiert ist und stets einen konzeptuellen Ansatz verfolgt: Sie zeichnet mit Bleistift ebenso wie mit Seidenfaden und arbeitet häufig mit Textelementen und gefundenen Materialien. Inhaltlich kreist ihre Arbeit um die Möglichkeiten des Dokumentierens und Erinnerns. Die Künstlerin lebt und arbeitet in Wien.

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén